NEWS

NEWS

Emotionen – Diskussionen – Innovationen

Rund 196 Aussteller und Marken beim Fachmesse-Doppel küchenwohntrends und möbel austria 2015

Anreis

Die österreichische Landesfachmesse küchenwohntrends und möbel austria übertrifft mit ihrer zweiten Ausgabe alle Erwartungen: Von einst 130 Ausstellern zur Premiere 2013 stieg die ausstellerseitige Nachfrage fast um 50% auf nun 196 feste Buchungen. Damit sind alle marktrelevanten Unternehmen, viele Branchenführer und die Top-Marken der Möbel- und Küchenmöbelbranche vertreten.

Erleben Sie zwischen dem 6. und 8. Mai 2015 im modernen Messezentrum Salzburg, wie intensiv die früher getrennten Wohn- und Lebensbereiche im 21. Jahrhundert inzwischen verschmolzen sind. Auf rund 13.600 m² Ausstellungsfläche zeigen das „Who-is-who“ innovativer Küchen- und Wohnmöbelhersteller, der Elektrogeräteindustrie, der Zubehörbranche sowie der Verbundgruppen die enge Symbiose von Wohnen, Schlafen und Küche.

Die Liste mit allen Ausstellern und Marken finden Sie hier.

Umfangreiches Rahmenprogramm am Messeplatz Nummer 1

Alle Fachbesucher bekommen an den Messetagen eine Fülle an Mehrwerten für ihren individuellen Bedarf geboten. Kostenfreier Eintritt, kostenfreies Catering und informative »AEG Podiumevents«.

Veranstaltungsort für küchenwohntrends und möbel austria ist dashochmoderne Messezentrum Salzburg, der ersten Adresse in der österreichischen Messelandschaft. Markenzeichen: perfekte Infrastruktur, Direktanschluss an die Autobahn A 1eigene Abfahrt »Messe/ Salzburgarena«3.300 Parkplätze direkt an der Messe, Bahnhof und Flughafen liegen nur 3 km entfernt.

AEG-Podiumevents

Freuen Sie sich auf 7 hochkarätige Top-Speaker bei den »AEG-Podiumevents«

Die Landesfachmesse küchenwohntrends / möbel austria bietet Ihnen täglich ein interessantes Rahmenprogramm mit informativen AEG-Podiumevents.

Im Fokus dieser Rahmenprogramme steht Headliner Peter Brandl. Er nimmt den hohen Leistungsdruck von Flugzeugpiloten zum Anlass für eine Lehrstunde in der Kunst, schwere Entscheidungen schnell und richtig zu treffen.

Multitalent Wolfgang Allgäuer lädt zu einem Powervortrag für alle Mutigen, die Lust auf ein Leben voll innerer Kraft und Lebendigkeit haben.

Aus Wien kommt Unternehmensberater Andreas Kreutzer nach Salzburg und fürchtet um die ‚küchenlose‘ Gesellschaft – denn: „Wo ist nur die Küche hin?“

Zu abwechslungsreichen, teils provokanten Themen brillieren in jeweils 45 Minuten und an drei Messetagen zudem Thomas Leck (Die ersten Sekunden entscheiden!), Bernd Menzel (Und wenn der Auftrag ausbleibt?), Martin Sänger (Küche? Kaufe ich online!) und Thorsten Vetters mit der Talkrunde „Fachkräfte gesucht!“.

Mehr Informationen zu den Vorträgen der AEG-Podiumevents finden Sie hier

 

Als Fachbesucher kostenfrei registrieren


Vignettenfreie Anreise aus Deutschland

Für Fachbesucher aus Deutschland bieten küchenwohntrends und möbel austria ein zusätzliches Schmankerl: die vignettenfreie Anfahrt ab Ausfahrt »Bad Reichenhall« – direkt zum Messegelände!

Mehr Informationen zu Anfahrt und Aufenthalt finden Sie hier

> Messetermin zu Outlook hinzufügen

> Hotel buchen

 

Zurück

Newsletter

Gerne informieren wir Sie auch per E-Mail. Abonnieren Sie hierzu einfach unseren Newsletter: